Inhalt ausblenden
Beschreibung

Die Musicalproduktion "Gib mir den Saft" der Aktion "Zivilcourage - Mut gegen Gewalt" nimmt unter den einzelnen Projekten eine besondere Rolle ein: Es ist von vorn herein so angelegt, dass es über alle drei Phasen der Aktion laufen soll und erst am Ende der dritte Phase 2005/2006 zum Abschluss kommt.

Gib mir den Saft Der Schauspieler und Projektleiter Martin Kemner hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt:
In 3 Jahren soll im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde ein Theaterprojekt der Extraklasse geschaffen werden, das mindestens semiprofessionellen Ansprüchen genügt. Hauptakteure dieses Projektes sollen SchülerInnen aus Geestemünder Schulen sein, unterstützt und getragen von ausgebildeten Schauspielern, Tänzern, Sängern und Musikern.

Der Inhalt des Musicals sollte aus "Szenen aus der Erlebniswelt der Jugendlichen, die theatralisch überhöht allgemeingültigen Charakter erhalten" bestehen und auf diese Weise die Themen "Gewalt" und "Zivilcourage" behandeln. Dass die Motivation der beteiligten Jugendlichen für die erste Phase gelungen ist, haben zwei Werkschauen im "Theater im Fischereihafen (TiF)" gezeigt, bei denen der aktuelle Stand der Produktion dem Publikum präsentiert wurde. Auch wurden die beiden Abende dazu genutzt, die gesamte Aktion " Zivilcourage - Mut gegen Gewalt " vorzustellen, in Form von Informationsmaterialien und Gesprächen.

nach oben
nach oben
Presse

Gemeinsam gegen machthungrige Weiber
Gemeinsam gegen machthungrige Weiber
(Nordsee-Zeitung vom 25.04.2003)

Warning: getimagesize(documents/Presse/Presse1.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /hp/bw/ab/xv/www/praeventionsrat-bremerhaven/maindefs.php on line 529

Liebe: Das neue Gefühl
Liebe: Das neue Gefühl
nach oben
nach oben